Allgemeine Geschäftsbedingungen des High End Wohnraumstudios Roderick Rappensteiner,Haunerbusch 24  

D - 58566 Kierspe:

 

1. Haftungsausschluss bei Service und Justagearbeiten:

Reparaturen, Konfektionierungen, Serviceleistungen und Justagearbeiten sind grundsätzlich durch die Hersteller, Vertriebe oder sonstigen Lieferanten der jeweiligen Geräte/Zubehör durchzuführen. Sollten solche Maßnahmen vom Wohnraumstudio Rappensteiner vorgenommen werden so geschieht dies auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden/in unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber dem Wohnraumstudio Rappensteiner. Jegliche Haftung für Folgeschäden oder Schäden ander Wohnungseinrichtung des Kunden wird ausgeschlossen.


2. Transport/Versand  von Geräten und Zubehör:

Sind Geräte zu Reparatur, - Wartungs , Justage oder sonstigen Zwecken mit der Post oder sonstigen Speditionsfirmen zu versenden so handelt das Wohnraumstudio Rappensteiner im Auftrage des Kunden. Kommt es im Rahmen dieser Transporte/Versendungen zum Verlust oder Beschädigung der Ware so haftet ausschließlich die Transportfirma im Rahmen Ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Weitergehende Haftungsübernahmen von Wohnraumstudio Rappensteiner besteht nicht. Soll die Ware gegen Verlust oder Beschädigung entsprechend versichert werden, so ist dies auf den umseitigen Auftragschriftlicht festzuhalten. Die Auswahl des Transportunternehmens trifft grundsätzlich das Wohnraumstudio Rappensteiner unter Berücksichtigung des Gewichtes, des Wertes und der Dringlichkeit. Die Kosten für den Transport übernimmt der Kunde/in. Das Wohnraumstudio Rappensteiner hat das Recht für den Transport Pauschalsummen zu veranschlagen. Sind Geräte/Zubehör, die sich im Besitz des Kunden/in befinden durch das Wohnraumstudio Rappensteiners Firmeneigenen Kraftfahrzeug zu transportieren, so wird eine Haftung in Bezugauf Verlust oder Beschädigung nur insoweit übernommen, wie dieser Schaden durcheine Versicherungsgesellschaft nach deren Vertragsbedingungen abgedeckt ist ,wie z.B. Raub, Feuer usw. Jegliche Haftung die über bestehende Versicherungsabdeckung hinaus geht ist ausgeschlossen.


3. Gewährleistung / Rückgabe:

Falls nicht anders vereinbart beträgt die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung 24 Monate für Neu und 12 Monate bei Gebrauchtwaren. Das Rückgaberecht beträgt 14 Tage. Die Frist für die Rückgabe beginnt mit dem Erhalt der Ware. Bei nicht versandfähiger Ware (z.B. bei sperriger Ware ) können sie die Rückgabe auchdurch Rücknahmeverlangen in Textform, z.B. per Brief, Fax, oder Mail erklären.Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder desRücknahmeverlangens. Im Falle eine wirksamen Rückgabe sind die beiderseitsempfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B.Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Wareausschließlich auf deren Prüfung wie sie im Ladengeschäft möglich gewesen wärezurückzuführen ist. Vom gesetzlich vorgeschriebenen Rückgaberecht ausgenommen sind falls auf den umseitigen Auftrag nicht schriftlicht festgehalten ist: Sonderanfertigungen, Sonderbestellungen, gebrauchte ,- reduzierte oderVorführware. Verschleißmaterial wie z.B. Potis, Röhren, Antriebsriemen,CD-Antrieb/Lasereinheit sind falls nicht auf den umseitigen Auftrag schriftlich festgehalten von der gesetzlichen Gewährleistungspflicht ausgeschlossen. Die unsachgemäße Benutzung und Handhabung sowie Fremdeingriffe und das öffnen von Geräten haben zu Folge, das Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen sind.Verborgene Mängel der Ware müssen unverzüglich nach ihrer Entdeckung,spätestens 14 Tage nach Lieferung der Ware schriftlich gerügt werden. Solange der Kunde uns nicht die Gelegenheit gibt, uns vom Mangel zu überzeugen, erinsbesondere auf Verlangen die beanstandete Ware nicht zur Verfügung stellt,kann er sich auf Mängel der Ware nicht berufen. Die Gewährleistung ist nicht auf Dritte übertragbar.
 

 

4. Verkauf im Kundenauftrag:

Bei Verkauf im Kundenauftrag, ist eine Gewährleistung oder eine Rückgabe nach Eu-Recht ausgeschlossen. Das Wohnraumstudio Rappensteiner tritt in diesen Fall nur als Vermittler des Kunden/in auf.

5. Ausleihen von Geräten:

Die vom Vertragspartner ausgehändigten Gegenstände stehen und verbleiben im Eigentumvon Wohnraumstudio Rappensteiner. Im Falle eines späteren Kaufs der Geräte, verbleiben die Geräte bis zur völligen Bezahlung des Kaufpreises und sämtlicher Nebenforderungen Eigentum des Wohnraumstudio Rappensteiner. Der Vertragspartner darf die Gegenstände nicht verkaufen, vermieten, verpfänden, verleihen oder verschenken. Das Wohnraumstudio Rappensteiner hat bis Rückgabe der Geräte bzw.bis zur völligen Bezahlung des Kaufpreises das Recht sich zu Verkehrsüblichen Zeiten von dem Vorhandensein und dem ordnungsgemäßen Zustand der Geräte zu überzeugen. Der Vertragspartner verpflichtet sich die Geräte sorgfältig zubehandeln. Es ist Ihm ohne vorherige schriftliche Zustimmung vom Wohnraumstudio Rappensteiner für jeden Einzelfall nicht gestattet die Geräte zu öffnen oder einen Eingriff in das Gerät vorzunehmen oder vornehmen zulassen. Für eine verspätete Rückgabe der Geräte wird eine Strafgebühr bzw. eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 3% je Kalendertag des unverbindlichen empfohlenen Verkaufpreises erhoben. Reparaturen an Geräten werden von Wohnraumstudio Rappensteiner oder einen anderen Beauftragten von Wohnraumstudio Rappensteiner ausgeführt. Das Gerät / Zubehör ist vor oder an dem Tage der Vertragsbeendigung in einen ordnungsgemäßen und mangel freien Zustand an das Wohnraumstudio Rappensteiner zurückzugeben. es kann auch eine Abholung des/derGeräte/Zubehörs durch das Wohnraumstudio Rappensteiner vereinbart werden. Eine ebenfalls gezahlte Kaution oder ein hinterlassender Scheck wird nach Rückgabeund Überprüfung der Geräte/Zubehör zurückgezahlt. Bei jedem Verstoß des Vertragspartners gegen diesen Vertrag ist das Wohnraumstudio Rappensteinerberechtigt das Gerät/Zubehör ohne Vorankündigung abzuholen und sicherzustellen. Der Vertragspartner verpflichtet sich die Geräte/Zubehör sorgfältig zubehandeln und haftet auch für unverschuldeten Verlust bzw. Beschädigung derGeräte/Zubehör wobei er auch Zufall und höhere Gewalt vertreten hat. Jegliche Haftung für Folgeschäden oder an der Wohneinrichtung des Vertragspartners wird ausgeschlossen. Der Vertragspartner schützt die Geräte/Zubehör gegen Zwangsvollstreckung und Beschlagnahme und verpflichtet sich das Wohnraumstudio Rappensteiner sofort von einer solchen Maßnahme durch einen Eingeschriebenen Brief unter Beifügung des Pfändungs Protokoll zu verständigen. Auch im Hinblickauf etwaige sonstige Zugriffe Dritter auf das Eigentum oder Besitz dergelieferten Ware ist das Wohnraumstudio Rappensteiner durch Einschreiben sofort zu unterrichten. Der Vertragspartner muss das Wohnraumstudio Rappensteiner für alle Verluste, Belastungen, Schäden und Kosten die aufgrund einer solchen Maßnahme bzw. durch Intervention entstehen, entschädigen. Der Vertragspartnerbehält das Gerät in den Räumen die in diesen Vertrag als Adresse angegeben sind. Für den Fall das der Vertragspartner beabsichtigt das Gerät/Zubehör aneinen anderen Ort zu bringen, ist die vorherige schriftliche Zustimmung von Wohnraumstudio Rappensteiner ein zu holen .

6.  Online Auktionen:

Vertragsabschluß: Sämtliche Auktionen stellen ein verbindliches Angebot auf Abschluss einesKaufvertrages dar. Durch Abgabe des Höchstgebotes erkennt der Bietende diesesAngebot und unsere AGBs an und es kommt ein wirksamer Kaufvertrag mit den Wohnraumstudio Rappensteiner zustande. Eventuell abgebildetes Verpackungs, Deko oder Logistikmaterial(z.B. Lagerbehältnisse) gehören nur zum Lieferumfang, wenn darauf extra hingewiesen wird. Des weiteren weisen wir darauf hin, dassbei verspäteter Zahlung (nach Verwarnung als unzuverlässiger Bieter), jede eingehende Zahlung umgehend zurück überwiesen wird. Ein Anrecht auf Lieferung der Ware verfällt automatisch bei nicht fristgemäßer Zahlung. Wir behalten uns diesbezüglich das Recht vor, die Einstellgebühren und eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 3% des Verkaufspreises in Rechnung zustellen. Sämtliche Angaben, Bilder und Hinweise zur Ware stellen keine zugesicherte Eigenschaft dar und dienen ausschließlich der allgemeinen Beschreibung.

7. Information zur Batterieverordnung:
Als Händlerbin ich im Zusammenhang mit dem Vertreib von Batterien oder Akkus gemäß derBatterieverordnung verpflichtet, meinen Kunden wie folgt zu informieren:
Achten Sie bitte darauf, Ihre Altbatterien/Akkus, wie vom Gesetzgebervorgeschrieben ( eine Entsorgung im Hausmüll verstößt gegen dieBatterieverordnung)-, an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ortabzugeben. Die Abgabe ist kostenlos. Sie können die Batterien, die Sie von mir erhalten haben, nach Gebrauch unter der nachstehenden Adresse an mich unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert an mich zurücksenden: Roderick Rappensteiner, Haunerbusch 24, D - 58566 Kierspe.
Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülleimer-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes, zum Beispiel "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei, "Hg" für Quecksilber.
Zudem haben Sie die Möglichkeit, diese Information auch nochmals in denBegleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers nachzulesen.
Weitere Hinweise zur Batterieverordnung finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit ( www.bmu.de ).

8. Anwendbares Recht:
Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik  Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen kaufbeweglicher Waren.
ist der Kunde Kaufmann, juristischer Person des öffentlichen Rechts oderöffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand füralle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschlandhat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebungnicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.



 

 

Anschrift:

Roderick Rappensteiner                                                                               High End Wohnraumstudio für musikalische Darbietung                             Haunerbusch 24, D - 58566 Kierspe, Tel.: 02359/296530                                Email:  high-end-rappensteiner@t-online.de

 

Steuernummer Finanzamt Lüdenscheid:332/5137/1129        

Ust.-ID.Nr.DE 200994448.

P.S.: Das Wohnraumstudio Rappensteiner behält sich das Recht vor Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingen vorzunehmen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

Stand: 1.10.2017

 

 

 

 

54576